11752 Euro für den Schulbauernhof

HNA – 05.06.2004
11752 Euro für den Schulbauernhof
HEVENSEN/LÜTGENRODE. Das Lütgenroder Familienunternehmen beckers bester unterstützt den Internationalen Schulbauernhof Hevensen mit 11752 Euro. Einen Scheck über diese Summe überreichten Firmenchef Ernst Becker und August-Wilhelm Mönnig vom Lions-Club Northeim gestern auf dem Bauernhof an Geschäftsführer Axel Unger.
Das Geld wurde anlässlich der Beerdigung von Ernst Becker senior, der im März im Alter von 84 Jahren starb, für die Lions-Hilfe gespendet. Er war langjähriges Mitglied des Lions-Club Northeim. Sein Sohn zeigte sich überzeugt, dass das Geld im Sinne seines Vaters gut angelegt ist. Schließlich ist die Firma Becker als Hersteller hochwertiger Naturprodukte Hauptsponsor des Naturschutzbundes Deutschland. Das Projekt Internationaler Schulbauernhof ziele in die gleiche Richtung: Umwelt kennen lernen und verstehen.” Der Fruchtsafthersteller will das Projekt in Hevensen
weiter unterstützen und lud zu Betriebsbesichtigungen ein.